Catrin B.

Hallo Günther,

zur Halbzeit zwischen der ersten und der zweiten Hypnosesitzung mein erstes Fazit:
Mir geht es gut. Am besten ist, dass meine Gedanken nicht mehr um das Thema essen kreisen.

Ich habe dir meinen Essensplan im Anhang beigefügt. Als Perfektionist habe ich es ausführlicher mit Gewichtsgrafik gemacht. Es hilft mir gut und ich erkenne (trotz Einschränkungen von Metabolic) meine “kleinen” guten und schlechten Muster.

Falls dir etwas auffällt, würde ich mich über ein Feedback freuen!

Ansonsten bin ich schon sehr gespannt auf den zweiten Termin in zwei Wochen.

Vielen Dank und viele Grüße,
Catrin

28.04.2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.