Angelika

Hallo Günther,
zunächst noch einmal herzlichen Dank für die lange Zeit, die Du Dir für mich genommen hast.
Ich habe mich sofort sehr wohl gefühlt in Deiner Praxis.
Deine Stimme hat ein übriges dazu beigetragen, mich total aufgehoben zu fühlen.
Ich weiß, es ist noch ein langer Weg für mich.
Als ich Deine Praxis verließ habe ich mich wunderbar entspannt und gelassen gefühlt.
Ich hatte auch die innere Überzeugung gefunden, ich bin es mir wert, mir selbst etwas gutes zu tun, für mich selbst Zeit aufzuwenden.
So habe ich gleich damit angefangen und bin zum Kaffee trinken zu meiner Schwägerin gefahren.
Den ganzen restlichen Tag und Abend hatte ich ein Gefühl der inneren Zufriedenheit, Ausgeglichenheit und die Überzeugung, dass ich mit Deiner Hilfe auf dem richtigen Weg bin.
Was mir ausserdem auffiel, dass ich mir abends mit regelrechter Vorfreude nur einen Salat gemacht habe. War das eine erfreuliche Nebenwirkung?
Auch heute früh fühl ich mich innerlich sehr ruhig.
Ich hab das gute Gefühl ich pack es jetzt leichter.
Freu mich schon auf unsere nächste Sitzung, die leider erst übernächsten Dienstag ist, nicht wie ich dachte schon nächste Woche.
Nochmals vielen, herzlichen Dank, werde Dir sicher zahlreiche Patienten schicken, die mit Deiner genialen Art Ihre Probleme in den Griff bekommen können.

Wünsch Euch ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße
Angelika

11.03.2011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.