Andrea

Hallo Günther,
erstmal einen guten Morgen! Also, war ja gestern bei dir. Ich habe mich bis abends gut gefühlt, etwas müde. Über unser Gespräch musste ich sehr lange nachdenken, an mich denken und so. Dann hatte ich eine heftige Diskussion mit meinem Sohn und ich habe mich fürchterlich aufgeregt. Und was habe ich getan? Ja, vor lauter Wut eine geraucht! Sie hat aber nicht geschmeckt!
Ja, und jetzt haben wir 10 Uhr und ich habe noch nicht geraucht! Obwohl ich schon Kaffee getrunken habe. Ja, ich habe jetzt zuviel Zeit und muss mir noch was überlegen, was ich in den 5 Minuten, die ich sonst geraucht habe, jetzt tun könnte! Ich muss schon noch ans Rauchen denken, vor allem in den Situationen, wo ich sonst geraucht habe. (z.b. nach dem Aufstehen zum richtigen Wachwerden ). Ja, wir werden sehen, bis bald Andrea

05.02.2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.